Onkologische Qualitätszirkel

Qualitätszirkel leisten einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität onkologischer Patienten.

Mittwoch, 19. Juli 2017
(ab 19:30 Uhr)

Nebenwirkungsmanagement bei Krebstherapien

Onkologischer Qualitätszirkel Amberg
Thema: Nebenwirkungsmanagement bei klassischen und neuen Krebstherapien

Referent:
Priv.-Doz. Dr. med. Norbert Meidenbauer
Medizinische Klinik V - Hämatologie und Internistische Onkologie
Universitätsklinikum Erlangen

Moderation: Dr. med. Harald Koenig, Amberg

Einladung

Ort: Drahthammer Schlössl, Drahthammerstr. 30, 92224 Amberg

Mittwoch, 05. Juli 2017
(ab 17:30 Uhr)

Therapie des Mammakarzinoms - Update 2017

Onkologischer Fortbildungsabend des Qualitätszirkels Neumarkt
Thema: Therapie des Mammakarzinoms - Update 2017

Referenten:
Dr. med. Ekkehart Ladda
Onkologische Praxis Neumarkt

Dr. med. Norbert Heine
Klinik für Plastische und Ästhetische, Hand- und
Wiederherstellungschirurgie Caritas-Krankenhaus St. Josef

Frank Muckelbauer & Dipl.-Phys. Martin Ott
Praxis für Strahlentherapie Neumarkt

Einladung

Ort: Klinikum Neumarkt, Konferenzraum im Untergeschoss Nürnberger Str. 12, 92318 Neumarkt i.d. Opf.

Mittwoch, 21. Juni 2017
(ab 19:00 Uhr)

"Klug entscheiden" in der Onkologie - für eine sprechende Medizin

Onkologischer Fortbildungsabend des Qualitätszirkels Neumarkt
Thema: "Klug entscheiden" in der Onkologie - für eine sprechende Medizin

Referent:
Prof. Dr. med. Stefan W. Krause
Leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik V,
Hämatologie und Internistische Onkologie
Universitätsklinikum Erlangen

Einladung

Ort: Klinikum Neumarkt, Konferenzraum im Untergeschoss Nürnberger Str. 12, 92318 Neumarkt i.d. Opf.

Montag, 19. Juni 2017
(ab 20:00 Uhr)

Ovarialkarzinom - Aktuelles und Standards in Diagnostik und Therapie

Onkologischer Qualitätszirkel Tirschenreuth
Thema: Aktuelles und Standards in Diagnostik und Therapie des Ovarialkarzinoms

Referent:
Prof. Dr. med. Anton Scharl
Frauenklinik
Klinikum St. Marien, Amberg

Einladung

Ort: Hotel „Bayerischer Hof“, Bahnhofstraße 15, 95652 Waldsassen

Mittwoch, 26. April 2017
(ab 19:30 Uhr)

Nebenwirkungsmanagement bei Krebstherapien

Onkologischer Qualitätszirkel Schwandorf mit Ärztlichem Kreisverband Schwandorf
Thema: Mehr als Fieber und Übelkeit – Nebenwirkungsmanagement bei „klassischen“ und „neuen“ Krebstherapien

Referent:
PD Dr. med. Norbert Meidenbauer, Hämato-Onkologe,
Medizinische Klinik V, Universitäts-Klinikum Erlangen

Einladung

Ort: Asklepios Klinik Burglengenfeld, Vortragsraum